JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2019

13. März 2020

JHV_2019_001.PNG

Bild oben von links:


Jugendtrainer Mario Neumann, Klaus Wieland, 1. Kassier Axel Weber, Anstoss Redakteur Markus Stauß, Reserve-betreuer und Beisitzer Josef Rettenberger, Jugendleiter Peter Obermeier, Abteilungsleiter Fußball Thomas Heubelhuber, Schriftführer Johannes Obermeier, EX-Laufleiter Otto Hölldobler, Abteilungsleiter Tom Weber, Kassenprüfer Georg Abtmeier, Vorstände Pepp Bruckmeier und Max Garhammer. Ehrenvorstand Ernst Schraml, Bürgermeisterin Dagmar Feicht, Ex-Vorstand Karl Eisenreich mit Geschenk für großartige Leistung bei der Flutlichtsanierung, 2. Kassier Tom Schiessl, Ehrenmitglied Ignaz Baumgartner

 

Jahreshauptversammlung 2019

Alle brachten sich bei der Bilanz noch vor COVID-19 mit ein. Das Trainingslager, das erste Training, Debüt von Schriftführer und Kassier mit erfreulichen Berichten. Fußball Abteilungsleiter zogen Halbzeitbilanz und wollten noch mal angreifen.


Am selben Tag verkündete ein Brief vom BFV die momentane Corona Fußballauszeit. Mittlerweile wurde diese bis 1. September verlängert. Vorstand Pepp Bruckmeier begrüßte trotzdem noch gut 30 Mitglieder, das neue Kurspatzerl (Redakteurin Sandra, ... ), freute sich über fast abgeschlossene Flutlichtsanierung, ehrte verdiente fleißige TV´ler, langzeitverletzte Spieler, betonte wie Kassier Weber die Regularien bei künftigen Einkäufen, sprach die Zukunftsplanung in puncto neuem Trainer und Gruppen bei Jugend genauso wie Peter Obermeier an, dankte Peter Obermeier für umfangreiche Aufräumarbeiten und Bänke streichen mit seinem Sohn, lobte Betreuer Franzi Gerleigner, die Spielerfrauen, Trainer Spieler Eltern und ganze TV Gefüge.


Otto Hölldober blickte auf den Lauf Zurück trotz Regen erfolgreich tritt nun ins 2. Glied zurück – Ausblick Neuauflage ist inzwischen 2021. Ehrenvorstand Ernst Schraml prüfte mit Georg Abtmeier (der auch ein erfolgreiches Rottaler Sepp Gedächtnis Stockturnier leitete, dankte zudem Fam. Brunner für die Pokale) die Kasse.  Ernst Schraml sprach von erfolgreichen Zahlen, viel Detailarbeit hier und besonders erfreulichen gut besuchten TV-Altstartreffen.


Inzwischen Erste Bürgermeisterin Dagmar Feicht brachte die Grüße von Amtsvorgänger Josef Hasenberger und versprach weiter gute Zusammenarbeit mit dem Verein. TV Dank gebührt Bauhof und Gärtnerei.

 
 

©2020 TV Bad Birnbach 1900 e.V.